Herbststimmungen

Die Farben des Herbst erinnern an die Vergänglichkeit.

Was vorher kraftvoll in grünem Licht erschien, leuchtet nun in vielen Farbtönen, um den nächsten Zyklus der Jahreszeiten einzuläuten.

 

 

 

 

 

Eine Farbenpracht, der man bei gutem Licht sich nicht entziehen mag.

 

 

 

 

Herbstfarben

Der Herbst hat sich dieses Jahr sehr naß gezeigt, der Sturm warf viele Bäume. Die Damwildbrunft war mäßig. Änderungen in der Natur bleiben nicht verborgen.

Alte Hirsche – heiße Brunft?

Wenn es sehr warm ist, sind die Rothirsche oft nicht so motiviert, gerade wenn es um die Brunft geht. Sehr spät abends erwachen ihre Aktivitäten und bereits früh am Morgen verschwinden sie in den Einständen. An Tagen mit frischem Wind und kühleren Temparaturen hat man dann meist mehr Erfolg, sie zu beobachten.

Schwieriger ist es dann, ältere aktive Exemplare zu erleben. Hier ein paar Beispiele von noch nicht zu heimlichen älteren Hirschen.