Besondere Umstände

Rehe sind in der Reproduktion mit einem oder auch mal zwei Kitzen üblicherweise anzutreffen. Sehr selten haben sie drei Kitze.

Glücklicherweise hatte ich die Gelegenheit, diese einmal anzutreffen und den ganzen Mutterstolz der Ricke mit ihren drei Jungtieren zu beobachten.

Nun war auch noch Damwild in der Nähe und die Szene bekam ihre eigene Dynamik, als das Damwild begann, die Ricke zu verjagen. Es blieb ihr nichts anderes übrig, als das Weite zu suchen…

 

Erfolglose Jagd oder Spiel?

Ein Fuchs auf einer sommerlichen Wiese hat meistens eins im Sinn:

Nahrung suchen! Hier eine Fähe.

 

 

 

 

Ein Kitz von der Ricke, ein Hase oder gar der Kranich wären sicher eine Option.

Der Fähe erkennt jedoch schnell, daß hier außer einem Versteckspiel mit Tarnen und Täuschen und einer angedeuteten Verfolgung wenig zu holen ist.

Der Hase hat sie sofort mitbekommen, die Ricke ist nicht zimperlich und verjagt sie.

Als Frustobjekte müssen dann die benachbarten Kraniche herhalten, die laut rufend und schimpfend die Wiese verlassen.

Eilig verschwindet darauf die Fähe im  nächsten Busch.

Treffpunkt Sonnenblumen

2E8A5382-2-2 2E8A5579-2 2E8A5594-2 2E8A5611-2 2E8A5615-2 2E8A5402-2


























Auf Flächen, die  mit Sonnenblumen und anderen Blühpflanzen bestellt sind, haben die Wildtiere eine abwechslungsreiche Umgebung, die nicht nur Deckung, sondern auch Nahrung bietet. So treffen sich Wildschweine, Hirsche, Rehe und Damwild, je nach Tageszeit.